Der thematische Fokus von LIMINA - Grazer theologische Perspektiven ist auf aktuelle Transformationsprozesse gerichtet und orientiert sich an folgenden Fragen: Was sind die gesellschaftlich, kulturell, politisch, religiös, kirchlich … brisantesten Veränderungen und Umbrüche der Gegenwart? Wie können diese aus theologischer Perspektive thematisiert werden? In welcher Weise erfordern sie innovative methodische und Disziplinen übergreifende Zugänge? Wie transformieren diese Veränderungen und Auseinandersetzungen die Theologie selbst?
Die Zeitschrift ist in diesem Sinn experimentell ausgerichtet, verfolgt aber den Anspruch einer systematischen Bearbeitung der aufgegebenen Problemkonstellationen. Im Bewusstsein vielfach wirksamer spätmoderner Antagonismen ist sie einer systemkritischen Hermeneutik verpflichtet, nicht nur bezüglich säkularer und postsäkularer gesellschaftlicher oder politischer Entwicklungen, sondern auch im Hinblick auf religiöse und wissenschaftsimmanente Systembildungen.

Call for Papers - "Digitale Transformation"

2019-09-04

Herzliche Einladung, einen Beitrag für LIMINA 3:2 (Herbst 2020) zum Thema "Digitale Transformation. Philosophische und theologische Problemhorizonte" einzureichen.

Einsendeschluss für Beitragskonzepte: 9. Dezember 2019

Bd. 2 Nr. 2 (2019): Das Phantom der Freiheit

Die Erzählung der „Moderne“ steht im Zeichen der Freiheit. So wurde der Primat der Wahrheit durch jenen der Freiheit ersetzt, die zudem die entscheidende Kategorie des demokratischen Subjekts geworden ist. Freilich muss in der entzauberten Welt heute, in der Traditionen immer brüchiger werden, das freie Subjekt ohne Kollektiv seine Entscheidungen treffen und ist auf diese Weise zum Unternehmer geworden, der seine Biographie selbst zu bestimmen hat.

In dieser Ausgabe von LIMINA wird gefragt, welche Begriffe von Freiheit Theologie, Philosophie, Rechts-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften derzeit generieren und wieso Freiheit für viele mitunter zum Risiko geworden ist.

Veröffentlicht: 2019-11-14

Alle Ausgaben anzeigen